Jules Alexandre Daveau  (29.2.1852 - 24.8.1929)

Born:   Argenteuil bei Paris
Died:   Montpellier/Frankreich
   
     
Short biography:   Ecole Turgot. 1868 Gärtnerlehre am Museum d"Histoire naturelle in Paris. 1875 wurde er nach Kyrenaika, eine Landschaft im heutigen Libyen geschickt, um eine Heilpflanze Silphium, die 600 v.Chr. den Ägyptern und Griechen bekannt war, zu suchen. Später arbeitete er in den Botanischen Gàrten Paris und Lissabon, von wo aus er eifrig Pflanzen sammelte. Ab 1893 war Daveau Konservator im Botanischen Garten und dem Herbarium von Montpellier. Dort betreute er 22000 Belege, Schwerpunkt Zentralamerika.
     
Biographical literature:   [Harvard Index of Botanists]. [JSTOR Plant Science]. Biographical Notes upon Botanists, John Hendley Barnhart. Bull Soc Bot Fr 77 130-143 1930 Nachruf von Ch. Flahault. Mitteilungen aus dem Botanischen Museum der UZH 1914/15.
     
Specimen:   Z 1914/15: Ulmus sieboldii von Montpellier
     
Region and Taxa: